Month: März 2015

Als Fitnesstrainer auf dem Kreuzfahrtschiff

Fitnesstrainer ist ein sehr cooler Job. Man ist nicht nur den ganzen Tag in Bewegung, man hat auch eine Menge Kundenkontakt und Raum sein eigenes Konzept zu entwickeln. Dennoch ist ein Wechsel des Studios manchmal einfach überfällig. Wenn man jahrelang im selben Studio arbeitet, kommt irgendwann die Routine und mit ihr vergeht die Lust Neues zu probieren. Vorbei sind dann die Zeiten vom neuen innovativen Trainingsplan, stattdessen werden nur noch Standardpläne erarbeitet. Das muss nicht sein, denn Fitnessstudios sprießen gerade wie Blumen aus der Erde! An jeder Ecke entdeckt man neue „Muckibuden“ und jede versucht ein neues Konzept auszuprobieren. Doch irgendwie sind doch alle gleich. Für einen richtigen Tapetenwechsel muss der Ort gewechselt werden. Continue reading