Langlaufen – gesund für Körper und Geist
Posted on: 6. Februar 2016, by : Delia
langlaufen

Der Schnee ist wieder einmal zurück! Doch wie lange wird er diesmal bleiben?

Eine Frage die sich viele von uns stellen. Diese ständige Ungewissheit lässt besonders die Sportbegeisterten ungeduldig werden. Sie wollen jeden schönen Wintertag, an dem es Schnee gibt, ausnutzen und so schnell wie es nur geht, auf die Skier.

Österreich ist die Nation des Alpinsports. Ski fahren ist die beliebteste Sportart hierzulande. Doch warum nicht mal Langlaufen ausprobieren? Ist es doch dem Ski fahren sehr ähnlich.

Zugegeben, auf den ersten Blick wirkt dieser Sport nicht sehr aktionreich und anspruchsvoll, doch diese Disziplin birgt mehr Vorteile für Körper und Geist als gedacht.

Bei vielen Sportarten, wie bspw. dem Joggen, haben wir eine ständig stattfindende Belastung unserer Gelenke. Beim Lauflaufen aber, entfällt dieser sogenannte Impact, da wir unser Körpergewicht perfekt auf die Skier verteilen und so die Gelenke entlasten. Trotz dieser gelenkschonenden Bewegungen ist Langlaufen aber sehr effektiv. Nicht nur die Beine bekommen durch den Skilanglauf ein anspruchsvolles Work-out, sondern auch Arme, Rücken und Bauch werden durch den Stockeinsatz in den Bewegungsablauf integriert.

Ein weiterer Aspekt, der für den Skilanglauf spricht, ist der Sicherheitsfaktor. Beim Langlaufen erreicht man nie dieses gefährliche Tempo, wie beim Ski fahren. Diese schnellen Geschwindigkeiten sind auch ein Grund für die dutzenden Unfälle, die jedes Jahr auf den Skipisten passieren.

Daher gilt Langlaufen als sichere und schonende Form des Wintersports. Dieser Sport ist also auch sehr empfehlenswert für Menschen mit künstlichen Hüften, nach einem Bandscheibenvorfall, etc.

Die Kombination aus Naturerlebnis und dem muskelaufbauendem Outdoor-Workout macht den besonderen Reiz aus.

Schlussendlich ist noch zu erwähnen, dass man bei dieser Disziplin nur Skier, Stöcke und passende Kleidung benötigt. Die Anschaffung dieses Equipments ist nicht teuer und weitere Kosten, wie Liftkarten, entfallen.

Also raus in die schöne Winterlandschaft und rauf auf die Skier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *