Raus in die Natur
Posted on: 9. August 2016, by : Delia
13978076_1415386328478435_678209275_o

Der Sommer 2016 ist ziemlich unbeständig. Vereinzelte schöne Sommertage, gefolgt von Wochen des Regens. Für Sonnenanbeter, Sportbegeisterte und Freunde der Natur ein Albtraum. Daher heißt es jeden Sonnentag ausnutzen und genießen, wenn man frei, Urlaub oder Ferien hat.

Außerdem bietet kaum ein anderes Land in Europa so viele verschiedene Landschaftsformen wie Österreich. Hier finden sich unendlich weite Ebenen, markante Gebirge, tiefgrüne Wälder und Seen mit herausragender Wasserqualität. Hier ist für jeden etwas dabei.

Nachfolgend möchte ich euch Anregungen für Ausflugstipps geben, die man bei Schönwetter unbedingt in Betracht ziehen sollte.

Ihr wollt ins kühle Nass – hier eine kleine Auswahl:

  • Neusiedler See
  • Attersee
  • Mondsee
  • Traunsee
  • Wörthersee
  • Wolfgangsee
  • Fuschlsee
  • Achensee
  • Bodensee

Ich besonders finde den Grüner See, die Langbathseen und den Altausseer See wunderschön. Gestern war ich dann am Almsee in Grünau – ein Traum! Das Beitragsfoto ist auch dort entstanden.

Ihr wollt in lüftige Höhen – hier eine kleine Auswahl:

  • Großglockner
  • Dachstein
  • Großer Priel
  • Hochkönig
  • Traunstein
  • Feuerkogel
  • Kasberg
  • Schafberg

Vor einigen Wochen war ich bei der Hohen Wand in der Nähe von Wiener Neustadt – müsst ihr unbedingt mal gesehen haben.

Hier besteht auch die Möglichkeit von einem sogenannten Skywalk die Aussicht in schwindliger Höhe zu bestaunen.

Weitere Aussichtsplattformen mit Nervenkitzel sind zum Beispiel:

  • Pyramidenkogel
  • 5-Fingers
  • Dachstein Skywalk
  • Dachstein Hängebrücke
  • Aussichtsplattform Großglockner
  • BIG 3
  • Koralle auf der Steinplatte

Ganz speziell die Natur und Landschaft von oben kann man auch mit einer der längsten und schnellsten Flying Fox Stahlseilrutschen der Welt erleben. Mit knapp 1600 Metern Länge und einer möglichen Spitzengeschwindigkeit von 130km/h zählt der Flying Fox XXL im Salzburger Land dazu.

Ihr seht also, dass es in Österreich Unmengen an Ausflugs- und Erlebnisaktivitäten gibt. Nutzt also jeden schönen Tag!

 

 

 

Bildquelle: Delia Stranzinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *