Optimale Getränke nach dem Krafttraining
Posted on: 30. August 2014, by : admin

Im Bereich des Krafttrainings gibt es mittlerweile dutzende von verschiedenen High-Tech Produkten, die schnelle Regeneration und ein optimales Trainingsergebnis versprechen. Dabei stellt sich die Frage, welche Getränke dem Körper nach einer kräftezehrenden Trainingseinheit wirklich helfen, und womit man nur sein Geld verschwendet?

Im Anschluss an ein Workout befindet sich der Körper in einem ausgelaugten Zustand, in welchem die Muskeln völlig erschöpft sind, der Glykogenspeicher nahezu leer ist, der Insulinspiegel niedrig ist und die Konzentration von Kortisol hoch ist. Ein sinnvolles „After-Workout-Getränk“ soll genau diese Dinge wieder in Ordnung bringen und dem Körper zu neuer Energie verhelfen.

Dabei kann der Griff zu Eiweißshakes, im Speziellen einen Cocktail aus Whey- und Casein-Protein, die Regeneration sowie den Muskelaufbau unterstützen, da diese reichhaltig an Kohlenhydraten mit einem hohen glykämischen Index sind. In Kombination mit fettarmer Milch wird dieser positive Effekt verstärkt, da diese viele Inhaltsstoffe besitzt, die mit einem klassischen „Recovery-Drink“ in Verbindung gebracht werden.

Jedoch muss man beachten, dass auch bei einer ausgiebigen und vor allem gesunden Ernährung schon ein großer Teil der optimalen Regeneration nach einem Krafttraining erreicht werden kann.

Update – 11.09.2014

Nicht nur die Getränkewahl ist wichtig nach dem Krafttraining, noch wichtiger ist das ideale Training. Deshalb empfehlen wir den Sling-Trainer, ein Gerät, das alle Trainingsarten vereint. Man kann damit sowohol Ausdauer, Gleichgewicht und Koordination als auch Kraft und Stabilität trainieren. Das perfekte Trainingsgerät!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *