Der Büromensch in freier Wildbahn
Posted on: 21. Januar 2014, by : admin

Der Winter lässt in diesem Jahr auf sich warten, aber er wird kommen. Für viele bedeutet dies, dass man seine sportlichen Aktivitäten eventuell anders planen muss. Wer viel Sport im Fitnesstudio gemacht hat, der muss nun ganz besonders auf seinen Körper achten, damit es nicht zu einer schweren Erkältung kommt.

Der typische Büromensch

Viele die in einem Büro arbeiten, versuchen einen Ausgleich beim Sport zu finden. Dies ist grundsätzlich zu befürworten, weil Sport sich immer positiv auf die Gesundheit auswirken kann. Wir haben bereits einen Artikel zum Thema Joggen bei Minusgraden veröffentlicht und wertvolle Tipps gegeben, was man dabei beachten sollte. Ein sehr großes Problem ist aber, dass der Körper von vielen nicht an die Kälte gewöhnt ist. Man betätigt sich körperlich aktiv und man möchte an der frischen Luft Sport machen. Das Ergebnis ist oft, dass man sehr schnell eine Erkältung bekommt.

Den Körper schützen

Obst und Gemüse sind besonders wichtig, da wir mit diesen wertvolle Vitamine aufnehmen. Aber auch eine gesunde Ernährung mit wenig Fett ist zu empfehlen. Im Internet finden sich zahlreiche Rezepte rund um das Thema gesundes Kochen. Zusätzlich haben sich einige Shops auf den Basisschutz spezialisiert und bieten spezielle Tabletten an, die den Körper schützen können. Hier lohnt sich jedoch ein Vergleich der Preise und der Verpackungsgröße, da es ein sehr lukrativer Markt mit vielen Unternehmen ist. Die Tabletten, die man kauft, sollten in Deutschland zugelassen sein. Zusätzlich kann man bei vielen Shops sparen,  hierfür bietet das Rabattportal RabattSchweine einen Kurbaum Gutschein an, mit dem man bei der Bestellung einen Rabatt erhält.

Die passende Bekleidung

Viele Hersteller haben das Problem mit dem Immunsystem erkannt und bieten spezielle Sportbekleidung an. Abhängig vom Unternehmen kann der Preis jedoch sehr stark schwanken. Eine dicke Jacke als Alternative ist jedoch nicht zu empfehlen, weil der Körper schwitzen muss. Spezielle Sportkleidung werden z.B. im Fachgeschäft verkauft. Als Kunde sollte man sich ausführlich beraten lassen, damit man auch wirklich die passende Kleidung kauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *