Stundenlanges Sitzen als gesundheitliches Risiko – Sport ist als Ausgleich wichtig
Posted on: 26. April 2014, by : admin

Stundenlanges Sitzen ist kein Vergnügen mehr, es sorgt vielmehr dafür, dass die Gelenke und die Muskeln Schaden nehmen. Die meisten Menschen, die wenig sich wenig bewegen, weil sie den ganzen Tag in sitzender Haltung verbringen, bekommen früher oder später Probleme mit dem Rücken und Bandscheibenvorfälle sind leider keine Seltenheit mehr. Sport als Ausgleich ist immer eine gute Idee, ein gesunder, ergonomisch geformter Bürostuhl sollte allerdings mittlerweile eine Selbstverständlichkeit sein.

Bei Hag den passenden Stuhl finden
Den richtigen Bürostuhl zu finden ist nicht ganz so einfach, denn dieser Stuhl muss ganz bestimmte Kriterien erfüllen. Alle, die auch beim Sitzen in Bewegung bleiben wollen, sollten sich das große Angebot bei Hag anschauen, denn Hag ist der Spezialist, wenn es um gesunde Stühle geht. Aufgrund der besonderen Ergonomie passen sich diese Stühle der natürlichen Form der Wirbelsäule an und das entspannt den Rücken auch beim stundenlangen Sitzen. Der Körper bleibt in der Balance und die Bewegungsfähigkeit wird dabei nicht beeinträchtigt.

Hag – für jeden den richtigen Stuhl
Wie soll der gesunde Stuhl aussehen? Vielleicht elegant, modern, eher dezent oder doch lieber extravagant? Kein Problem, denn bei Hag gibt es für jeden Geschmack den richtigen Stuhl. Jeder Kunde kann sich seinen persönlichen Lieblingsstuhl zusammenstellen und bekommt damit immer ein Unikat. Kein Stuhl gleicht dem anderen, aber sie haben eines gemeinsam: Sie schonen die Gesundheit, schaffen Freiräume, sorgen für Bewegung und erlauben es, dass sich jeder so hinsetzen darf, wie er gerne möchte. Auch wenn die Stühle von Hag das stundenlange Sitzen erleichtern, ein Ersatz für sportliche Aktivitäten sind sie natürlich nicht. Alle, die acht oder mehr Stunden bei der Arbeit sitzen müssen, sollten ihre freie Zeit sportlich gestalten, denn das hält gesund und fit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *