Sport und Spaß mit der ganzen Familie in Südtirol
Posted on: 24. Januar 2014, by : admin

Es kann schon mal vorkommen, dass die Vorfreude bei Kindern und Jugendlichen auf einen gemeinsamen Südtirolurlaub mit den Eltern etwas gedämpft ist! Doch keine Angst, Langeweile und Nörgeleien kommen im Familienurlaub im Dolce Vita Hotel Feldhof ganz bestimmt nicht auf, denn in Naturns sind Sport, Spaß und Action angesagt!

Lamatrekking und Schatzsuche im Familienurlaub bei Meran

Teenies und Kids sind im Familienhotel Feldhof in Naturns ganz besonders gern gesehene Gäste und für deren Unterhaltung wird bestens gesorgt. Während die Eltern beim Wandern in den Bergen, auf dem hoteleigenen Tennisplatz oder gemütlich auf den typischen Südtiroler Waalwegen unterwegs sind, sind die kleinen Urlauber von 14.00 bis 22.00 Uhr bestens bei der Kinderbetreuerin aufgehoben oder können sich auf ein lustiges und actionreiches Kinderprogramm freuen. Zum Austoben eignet sich der große Abenteuer-Spielplatz direkt vor dem Hotel oder das gut ausgestattete Spielzimmer. Planschen ist im eigenen Kinderschwimmbecken mit einer 35 Meter-Wasserrutsche möglich und abenteuerlich geht es beim Lama-Trekking oder der Schatzsuche zu. Wasserratten kommen beim Kinderrafting auf der Etsch voll und ganz auf ihre Kosten. Die Outdoor-Möglichkeiten sind, im zu der Dolce Vita Hotelgruppe gehörenden Ferienparadies Feldhof, in und rund um Naturns, für Kinder und Erwachsene nahezu grenzenlos. Und damit auch alle notwendigen Sportutensilien und die passende Urlaubsbekleidung in die Koffer passen, können Kinderhochstuhl & Co. getrost zu Hause gelassen werden. Im Feldhof stehen den Familien nämlich Babyphones, Wickelmatten, Babywannen, Flaschenwärmer, Gitterbetten, Kinderwippen und noch vieles mehr, zur Verfügung. Wer seinen Urlaub zu bestimmten Terminen plant, der kann speziell ausgearbeitete Familienangebote mit günstigen Kinderpreisen in Anspruch nehmen und so Sport und Spaß mit der ganzen Familie in Südtirol genießen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *